bildet sich immer wieder weiter,

nach diversen aquarellen malt

lis malzach heute mehrfach grossformatige werke in Acryl.